Georg Hollerbach

Wahlkreis III / Main-Kinzig-Kreis

Abgeordneter in der LWV Verbandsversammlung in der Wahlperiode von 2011 bis 2016 und wieder seit Anfang 2022. Mitglied im Haushaltsausschuss.

Hollerbach, Georg

Politische Aktivitäten:

  • Mitglied von Bündnis90/Die Grünen seit 1986
  • Kommunalpolitisch aktiv seit 1989 in Nidderau, mehrere Jahre Stadtverordneter
  • Ehrenamtlicher Stadtrat von 1994 bis 2001 und wieder ab 2007
  • Von 2001 bis 2007 Vorsitzender des Radwege Arbeitskreises der Stadt Nidderau

Zur Person:

  • Jahrgang 1956
  • Verheiratet
  • Ausbildung als Dipl. Sozialarbeiter, seit 2021 in Rente

Zu meinem Mandat:

Den größten Teil meines Berufslebens habe ich im Bereich der Behindertenhilfe gearbeitet. In den ersten Berufsjahre war ich Betreuer im Wohnbereich für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Danach folgten Leitungstätigkeiten in verschiedenen Wohnbereichen. In den letzten 8 Berufsjahren war ich Personalchef in einem großen Sozialunternehmen im Main-Kinzig-Kreis. Gleichzeitig war ich bis März 2022 Geschäftsführer eines Tochterbetriebs dieses Unternehmens.

Mein Schwerpunkt in der beruflichen und natürlich auch in der politischen Arbeit war daher immer die Förderung der Inklusion und die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung. Mehrfach war ich zu Studienreisen in Skandinavien um mir dort Anregungen zu holen. Ich setze mich dafür ein, die positive Entwicklung des LWV weiter voranzubringen. Dabei sollte der bürokratische Aufwand für Menschen mit Behinderung möglichst gering sein um die notwendige individuelle Hilfe zu erhalten.

Skip to content